Home
Aktuelles
Zuchthengste
Zuchtstuten
Junghengste
Jungstuten
Fohlen
Verkäufe 
 For Sale
Gekörte Hengste
Erfolgreiche Familien
Bilder
Andere Tiere
Erfolge
Erfolge Verkaufter
Kontakt
Links
Wir stellen uns vor

Gästebuch


by Tanja Ehlers

Reitshettys:

Steinburgs Van Gogh

Wallach
Vater: Vitus v.d. Ostsee (Elitehengst)
Mutter: Cäcilie (Elitestute)
Geb.: 27.04.2010
Größe: 103 cm
Farbe: Schimmel-Schecke

2013 gekört + Endringteilnehmer auf Körung
        Leistungsprüfung Fahren; Leistungshengst
2015 Führzügel WB Kellinghusen: 1. Platz
        Führzügel WB Dingerdonn: 2. Platz
        Führzügel WB Norderstedt: 3. Platz
        Führzügel WB Hademarschen 3. Platz

Steinburgs Faiza

Vater: Vitus von der Ostsee (Elitehengst)
Mutter: St.Pr.St. Wellenbergs Finja
Geb.: 20.03.2009
Größe: 99 cm
Farbe: Braunschecke

2009 Fohlenprämie
2012 Hauptstutbuch
2016 Führzügel WB Glückstadt: 4. Platz
        Reiter WB Offenbüttel: 6. Platz

Cita (Pepper)

Vater: Vaderhoeves Shaggy
Mutter: Cissy
Geb.: 24.05.2012
Größe: 104 cm
Farbe: Rapptiger

2012 Fohlenprämie
2016 Hauptstammbuch

Wer meint bei uns seien nur Ponys zu finden, der hat weit geirrt. Wir haben hier so allerhand Tiere auf unserem Hof und sie gehören einfach alle mit dazu.

Highland Murphy
geb.: 2009
 

Und dann gibt es noch den Rest der überwiegend Limousin-Herde.

unsere schielende Charolais-Kuh Rosali
geb.: 2009
 


Unsere beiden Ziegen Alea und Hedin (12/2013).
Die beiden sind die wohl coolsten Ziegen überhaupt. Einfach für jeden Spaß zu haben. Sie passen hier einfach ganz wunderbar her.

Leider musste Hedin im Frühjahr 2015 nach einer schweren und leider unheilbaren Krankheit in dr TiHo Hannover eingeschläfert werden. Daher mussten wir schnell einen neuen Stallkollegen für Alea finden. In der Tierauffangstation Wagner in Hochdonn sind wir dabei fündig geworden. So kam es, dass Yakari zu uns zog.
 

Hier noch Alea und Hedin, die beiden waren unzertrennlich.

Yakari


Einstein
Zwerg-Rauhaardackel
Geb.: 2004


Peck
Lhasa Apso
Geb.: 2004


Emma
Mischling
Geb.: 08/2008


Unsere Stubentiger

Pauline
Geb.: 05/2008


Schnurri
geb.. 05/2009


Unsere Hoftiger

Mutter Tiger (Geburtsdatum unbekannt) und ihr Sohn Peter (ca. 06/2014).

Tiger lebt seit ca. 2012 in unserer Gegend. D.h. sie ist immer mal wieder über unser Land gestreunert, war aber so wild, dass man nur auf 15m Entfernung an sie ran kam. Das haben wir dann einfach akzeptiert, keiner weiß so genau woher sie ursprünglich kam (ausgesetzt?).
Im Herbst 2014 hatte sie dann 5 Welpen mit denen sie von heut auf morgen in einen unserer Ställe zog und plötzlich war sie dann “sesshaft”. Und nicht nur das, mit einmal hatte sie ein riesen Vertrauen zu uns. Wir durften an ihre Jungen und sogar sie selbst streicheln. Nachdem 4 der Jungen in ein neues Zuhause vermittelt waren wurde Tiger dann kastriert. Dadurch musste sie dann ein paar Tage ins Haus (tiefster Winter), doch entgegen unser Befürchtungen, dass sie in Panik ausbricht verhielt sie sich völlig entspannt. Ja man könnte sagen es gefiehl ihr ;-). Noch heute kommt sie fast jede Nacht rein und schläft in “ihrem” Zimmer. Anfangs hat sie oft versucht Peter mitzunehmen, doch dieser ist einfach noch zu ängstlich, weshalb wir ihn auch nicht vermitteln konnten. Aber das macht nichts, er kann hier als Hofkatze bleiben. Und so langsamm wird auch er immer aufgeschlossener und zutraulicher :-).


Unsere Bodentiger

Nachdem vor ein paar Jahren unsere letzte wilde Hofkatze in einem stolzem Alter verstorben ist, sollte es eigentlich nur noch unsere Hauskatzen geben. ABER Heuboden ohne Katze, geht nicht.... Also “bestellten” wir uns bei einem Landwirt aus der Nähe 2 wilde Katzen. Katzen haben wir auch bekommen, nur waren sie irgendwie nur mittelmäßig wild und nach ein paar Tagen dann irgendwie ganz zahm^^. Wie das denn immer so ist. Die beiden wurden natürlich direkt kastriert und machen nun einen super Job auf unserem Heuboden; Mäuse gibts dort jedenfalls keine mehr.


Sowie einige Meerschweinchen